Archiv des Monats “März 2018

Rock on & create – Brainstorming Session mit Gregor

“Rock on & code” ist Gregors Motto! Getreu diesem hat er den Angular Empowerment Club gegründet und bietet seit Januar 2018 dort kostenlose Webinare für Webentwickler an. Nachdem Schulungsinhalte und Webseite schon standen blieb für Gregor noch eine wichtige Frage offen: “Wie mache ich mein Angebot bekannt und baue eine Community auf, die das Projekt mit Leben füllt?”.

Ein Team bestehend aus 6 Ideengebern stellte sich der Herausforderung und generierte mit Hilfe von 4 unterschiedlichen Brainstorming Methoden 100 Ideen in 60 Minuten. Aus dem vielfältigen Pool an Möglichkeiten konnten wiederum die vielversprechendsten Ideen ausgewählt und in leicht umsetzbare nächste Schritte zerlegt werden.

Beim Rolestorming aus der Perspektive von “Walt Disney” kamen zum Beispiel Ideen heraus, wie man den Webinaraufbau durch Storytelling interessanter gestalten kann, um die Zuschauer für das Thema weiter zu begeistern.

Beim Rolestorming schlüpft man in die Rolle einer bekannten – realen oder fiktiven –Persönlichkeit und versucht aus deren Perspektive auf neue Lösungsideen zu kommen. Grafik: Auswahl aus meiner Rollenkärtchen Sammlung.

Fazit: Brainstorming macht Spaß, erfordert keinen großen zeitlichen, räumlichen oder materiellen Aufwand, stärkt und bildet Teams und hilft dabei neue Perspektiven zu finden.

 

Der Kurzworkshop “Brainstorming” (2,5 Stunden) ermöglicht es nicht nur auf neue Ideen zu kommen, sondern gibt den Teilnehmern mehrere kleine Kreativ-Tools an die Hand, die sie leicht auch auf andere Fragestellungen anwenden können. Das Brainstorming wird von mir moderiert und angeleitet, sodass der Fokus trotz aller kreativen Freiheiten nicht verloren geht. Die Methodenauswahl wird auf die Fragestellung abgestimmt. Es werden sowohl “stille” Techniken als auch Gruppenaktivitäten eingesetzt, sodass nicht nur die bekannten Wortführer Ideen einbringen, sondern das ganze Team beteiligt ist.

 

Bevor es mit dem Ideen sammeln losgeht, schwören wir uns mit dem Kreativitätspakt ein und schaffen so den Raum für freies Denken.