Infografik: Agile Meetups

Die folgende Infografik ist mein Ergebnis der zweiten Iteration des Booksprints “Perspektiven der Agilität“*. In der ersten Iteration hatte ich bereits einen Essay über agile Lernräume geschrieben und parallel die Befragung von agilen Meetups in Deutschland gestartet. Nun hatte ich Gelegenheit in 2,5 Tagen die Ergebnisse auszuwerten und in grafische Form zu bringen.

Die Infografik ist als eine Landkarte zum Thema “Agile Meetups”  zu verstehen. Ähnlich wie die ersten Kartografen habe ich das Gebiet  zu Fuß und ohne große Hilfsmittel beschritten und meine Beobachtungen aufgezeichnet. Die Beschreibungen zu Merkmalen und Ausprägungen können als Orientierungspunkt dienen z.B. für Agilisten, die eine eigene Initiative starten wollen oder für Organsiatoren, die ihre Formate kontinuierlich weiterentwickeln.

Darüberhinaus freue ich mich wenn die “weißen” Flecken, die ich nicht begehen konnte weiter aufgedeckt werden. Wenn du ein agiles Meetup organisierst, das hier nicht auftaucht, dann würde ich mich freuen wenn wir uns vernetzen, damit die Grafik genauer wird.


* Den Booksprint “Perspektiven der Agilität” organisiert das Karlsruher Coaching LAB in Zusammenarbeit mit dem ZKM Karlsruhe. Bei dem Format geht es darum gemeinsam in kürzester Zeit ein Buch zu schreiben. Die Teilnehmergruppe organisiert sich dabei selbst und bestimmt z.B. Themen, Art der Veröffentlichung, Prozesse der Zusammenarbeit. Teilnehmen kann jeder der sich für das Thema interessiert, die Gruppe setzt sich immer wieder neu zusammen. Eine Iteration drei ist angedacht. Mehr Infos gibt es unter: www.agile-booksprint.de